Bijoux Couture: Bijoux textiles, perles et matières by Céline Poncet, Véronique Vuillemin, Sandrine Guédon,

By Céline Poncet, Véronique Vuillemin, Sandrine Guédon, Virginie Guyot

Show description

Read or Download Bijoux Couture: Bijoux textiles, perles et matières PDF

Similar programming: programming languages books

Java and the Java Virtual Machine: Definition, Verification, Validation

This ebook presents a high-level description, including a mathematical and an experimental research, of Java and of the Java digital laptop (JVM), together with a typical compiler of Java courses to JVM code and the safety serious bytecode verifier component to the JVM. the outline is dependent into language layers and desktop elements.

Additional info for Bijoux Couture: Bijoux textiles, perles et matières

Example text

5, Mathematische Funktionen , noch näher erläutert. Die Anzahl der Würfe ist sowohl dem Entwickler als auch dem Benutzer unbekannt, daher kann keine for-Schleife verwendet werden. php Die Bedingung zur Wiederholung muss in Klammern stehen. Bei der ersten Prüfung der Bedingung hat $summe noch den Wert 0, deshalb darf die Schleife durchlaufen werden. Innerhalb der Schleife wird die gewürfelte Zufallszahl zur Variablen $summe addiert. Die gewürfelte Zahl und die aktuelle Zwischensumme werden ausgegeben.

Diese Elemente haben eindeutige Schlüsselbezeichnungen (Keys) und zugehörige Werte (Values). Diese Paare werden einander mit dem Operator => zugeordnet. Der Key muss dabei zwischen doppelte Hochkommata geschrieben werden. ̈ Felder können auch einfach durch die Zuweisung einzelner Elemente erzeugt oder vergrößert werden. 2; usw. geschehen. 6 Eine Möglichkeit, ein Element eines assoziativen Feldes auszugeben, ist: echo $tp["Montag"] . "

"; Hinweis: Da der Name des Keys zwischen doppelte Hochkommata geschrieben werden muss, ist die Ausgabe innerhalb einer Zeichenkette nicht möglich.

11 Auswertung des einfachen Eingabeformulars Es gibt in PHP einige vordefinierte Variablen, unter anderem das assoziative Feld $_POST. Aus den Namen der Eingabefelder werden automatisch Elemente dieses Feldes, falls die Übermittlungsmethode post verwendet wurde. Diese Elemente können angesprochen werden, indem man ihren Namen in Anführungszeichen und eckigen Klammern hinter dem Namen des Feldes $_POST angibt. Die Eintragung im Text-Eingabefeld vor wird also zum Wert der Variablen $_POST["vor"] im Programm.

Download PDF sample

Bijoux Couture: Bijoux textiles, perles et matières by Céline Poncet, Véronique Vuillemin, Sandrine Guédon,
Rated 4.88 of 5 – based on 43 votes