Bauwerksabdichtung in der Altbausanierung: Verfahren und by Jürgen Weber, Volker Hafkesbrink (eds.)

By Jürgen Weber, Volker Hafkesbrink (eds.)

Participants: Uwe Wild, Rainer Spirgatis, Clemens Hecht, Martin Mossau, Peter Neuendorf, Virginie Schulz, Ulrich Kühne

Das Buch stellt die umfangreichen Möglichkeiten nachträglicher Abdichtungen im erdberührten und nicht erdberührten Bereich beim Bauen im Bestand vor. Ziel ist die Darstellung der wichtigsten Technologien und verwendbaren Materialien. Das Autorenteam beschreibt die Wirkprinzipien einzelner Verfahren ebenso wie die Höhe und paintings von Risiken gewählter Abdichtungsweisen.
Die four. Auflage wurde vollständig überarbeitet, deutlich erweitert und den heutigen Regeln der Technik angepasst. Die Themen Sockelabdichtung und die Abdichtung von Balkone, Terrassen und Laubengängen sind komplett neu aufgenommen.
Die Autoren beraten den Leser zu allen rechtlichen "Fallstricken", die vom Bauleistungsangebot bis zur Bauabnahme auftreten können und setzen dabei keine juristische Vorbildung voraus. Der juristische Teil als ein wesentlicher Bestandteil des Buches u. a. wegen der Neuregelungen im Werkvertragsrecht des BGB zum 01.01.2009 im Zusammenhang mit dem Forderungssicherungsgesetz aktualisiert, sondern auch um neue Themen ergänzt. Unter anderem werden grob die Abläufe und Besonderheiten eines Bauprozesses dargestellt.

Show description

Read Online or Download Bauwerksabdichtung in der Altbausanierung: Verfahren und juristische Betrachtungsweise PDF

Best german_15 books

Sport-Branding: Mit Sport-Sponsoring zum Markenerfolg

Wie hängen Sport-Sponsoring und erfolgreiches Marken-Management zusammen? Welche Ziele können mit Sport-Branding erreicht werden? Welche Sportart und welches occasion passen zur Marke? Antworten auf diese und weitere Fragen bekommen Marken-Praktiker in diesem Buch – systematisch und grundlegend aufbereitet, mit zahlreichen Fallbeispielen, Analysen, konkreten Schritten und Strategien.

Stakeholderorientierte Führung großer Stiftungen: Ein kausalanalytischer Erklärungsansatz der Stiftungsperformance

Aus einer verhaltens­wissenschaftlichen Perspektive heraus untersucht Barbara Stahl die zentralen Einstellungen der Stakeholder wie Markenimage, Zufriedenheit, Vertrauen und dedication und stellt diese psychologischen Konstrukte in einen Kausalzusammenhang mit der Stiftungsperformance. Während die marktorientierte Führung von Unternehmen seit vielen Jahren sowohl in der Marketingtheorie als auch in der Unternehmens­praxis fest verankert ist, findet die dazu äquivalente Stakeholder­orientierung von sachzielorientierten Stiftungen in der theore­tischen und praktischen Auseinandersetzung (noch) wenig Aufmerk­samkeit.

Die Kunst des Unterscheidens: Eine Einführung ins wissenschaftliche Denken und Arbeiten für soziale Berufe

Klar strukturiert, leicht verständlich und in der Lehre bestens erprobt, führt dieses Buch ins Studium sozialer Berufe ein. An ausgewählten Inhalten und Debatten werden wissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen anschaulich gemacht. Zugleich wird eine Fülle an nützlichen Hinweisen zu praktischen Vorgehensweisen und wissenschaftlichen Arbeitstechniken vorgestellt.

Praxishandbuch Chefentlastung: Der Leitfaden für effizientes Zeitmanagement, Selbstmanagement und Informationsmanagement im Office

Niemand im Unternehmen arbeitet enger zusammen als Sie: Chef und Sekretärin/Assistentin. Das Zusammenspiel Ihres groups ist ein entscheidender und wichtiger Faktor. Nur, wenn Sie mit Ihrem Vorgesetzten intestine zusammenarbeiten, können Sie ihn auch wirklich entlasten. In dieser fordernden und hektischen Zeit ist Chefentlastung eine Voraussetzung für den Unternehmenserfolg.

Extra info for Bauwerksabdichtung in der Altbausanierung: Verfahren und juristische Betrachtungsweise

Sample text

Das Ergebnis dieses Experiments konnte aber erst 1783 durch den Franzosen Antoine Laurent Lavoisier richtig ausgelegt werden, der davon ausging, dass Wasser kein Element, sondern die Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff ist. Wasserstoff und Sauerstoff verbinden sich zu Wasser, da beide Stoffe bestrebt sind, ihre freien Elektronenplätze (Wasserstoff –1; Sauerstoff –2) zu füllen. Die beiden Wasserstoffatome binden sich an das Sauerstoffatom in einem Winkel von genau 104,5 Grad. Wegen der höheren Elektronennegativität des Sauerstoffatoms gegenüber dem Wasserstoffatom ist die O-H-Bindung polar.

B. in Flachbrunnen) kann außerdem große Mengen an Stickstoffverbindungen und Chloriden enthalten, die aus Fäkalien bzw. Tausalz stammen. Das Grundwasser enthält dagegen im Allgemeinen nur gelöste Mineralien. In fast allen natürlichen Trinkwasserreservoiren befinden sich Fluoride in veränderlichen Mengen. 3 Wasser aus baupraktischer Sicht Aus oben Genanntem ergibt sich, dass es sich bei Wasser im Mauerwerk immer um eine Lösung handelt. Welche Stoffe hier in welcher Konzentration gelöst sind und ob diese ggf.

Mit zunehmender Dichte der hydrophilen Gruppen und zunehmender Temperatur steigen der Umfang der Löslichkeit und die Durchlässigkeit für Wassermoleküle. Infolge der Wassereinlagerung bei Polymeren tritt Quellung ein. Dadurch wird die Diffusion der Teilchen erleichtert und ersetzt die Notwendigkeit von Poren. 4 Oberflächendiffusion Diese Form der Diffusion tritt häufig bei porösen Materialien auf, deren innere und äußere Oberfläche von einem Wasserfilm bestimmter Stärke bedeckt ist. Die Wanderung der Wasserteilchen findet innerhalb des ausreichend dicken Wasserfilms statt.

Download PDF sample

Bauwerksabdichtung in der Altbausanierung: Verfahren und by Jürgen Weber, Volker Hafkesbrink (eds.)
Rated 4.38 of 5 – based on 46 votes