Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage by Arno Becker, Marcus Pant

By Arno Becker, Marcus Pant

Show description

Read Online or Download Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage PDF

Similar german_2 books

Wenn Alkohol Zum Problem Wird: Suchtgefahren Erkennen Den Weg Aus Der Abhängigkeit Finden

KurzbeschreibungHier finden Sie Antworten auf über a hundred der häufigsten Fragen Alkoholismus ist eine Erkrankung, die Millionen Menschen betrifft. Dieses Buch wendet sich an Angehörige und Betroffene, die ersten Rat und Hilfe suchen. Es gibt Wege, die Abhängigkeit zu überwinden. Das machen auch die Autoren dieses Ratgebers deutlich.

Kochen mit dem Wok

Kochen im Wok ist mehr als ein Blick in fremdeTopfe? Kochen im Wok ist ein Ausflug in die Kultur Asiens. Die Karriere des Woks begann bereits vor mehr als 3000 Jahren in China. Der Topf (so die Bedeutung von „Wok? in Kantonesisch) wurde entwickelt, um auf einer einzigen Feuerstelle schnell ein Essen zuzubereiten.

Extra info for Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage

Sample text

Apk-Datei, die fertige Anwendung. Da die Programmierschnittstelle der Java SE von Sun bisher nicht patentrechtlich geschützt ist, liegt auch hier aktuell keine Verletzung bestehender Rechte vor. Die der DVM zugrunde liegende Standard-VM Apache Harmony wird unter der Apache License Version 2 vertrieben, so dass Änderungen am Code der JVM von den Geräteherstellern nicht im Quellcode ausgeliefert werden müssen. Dies ist für die Prozessorhersteller wichtig, da der Quellcode zur Erzeugung des Maschinencodes evtl.

Architekturübersicht Linux Basis von Android ist ein Linux-Kernel. Dieser enthält die erforderlichen Gerätetreiber und besitzt einige Optimierungen, vor allem in Bezug auf Energieverbrauch und Speichermanagement. Den Kern der Laufzeitumgebung bildet die DVM (Dalvik Virtual Machine, siehe nächsten Abschnitt). Pro Android-Anwendung wird ein eigener Betriebssystemprozess gestartet und darin eine eigene DVM. In dieser läuft die Anwendung. Dies verbraucht zwar mehr Ressourcen, bietet aber Vorteile in puncto Sicherheit und Verfügbarkeit, da sich die Anwendungen keinen gemeinsamen Speicher teilen und ein sterbender Prozess nur eine Anwendung mit in die Tiefe reißt.

Der Anwendungsrahmen stellt einige Systemkla ssen zur Verfügung, die den Zugriff auf Hardwarekomponenten aus der Anwendung heraus erlauben. Diese Kla ssen sind komplett in Java geschrieben und stehen dem Entwickler zur Verfügung. Viele dieser Klassen werden als »Manager« bezeichnet. Der Umgang mit diesen Manager-Klassen wird uns im weiteren Verlauf des Buches noch öfter beschäftigen. Anwendungsrahmen Java kommt ins Spiel. Auf dieser Ebene des Systems befinden sich die Android-Anwendungen. Dabei kann es sich um Eigenentwicklungen oder die von Google mitgelieferten Standardanwendungen handeln.

Download PDF sample

Android 2: Grundlagen und Programmierung, 2. Auflage by Arno Becker, Marcus Pant
Rated 4.42 of 5 – based on 46 votes